Comprar Cryptos com BitIQ

Adicionar criptos à sua carteira é o próximo passo após descarregar e configurar a aplicação BitIQ. Pode transferir fundos de outra carteira ou começar a comprar criptos para construir a sua carteira a partir do zero.

O BitIQ permite-lhe ligar as seguintes carteiras à sua aplicação:

  • MetaMask
  • Carteira de Confiança
  • imToken
  • TokenPocket

Se desejar depositar criptos, pode utilizar a facilidade de transferência bancária para comprar criptos directamente da sua conta bancária após completar o Nível 2 do processo de Verificação de Identidade.

O BitIQ também oferece a opção de negociar a moeda fiat da sua escolha para criptos utilizando a função de compra rápida. Também pode comprar criptos utilizando os seus cartões de Crédito e Débito.

Negociação

Além de investir nas suas criptos, a BitIQ permite-lhe obter um rendimento estável através da negociação. A BitIQ oferece apoio multi-moeda e permite aos investidores ganharem juros no BTC, USDC, e USDT.

Negociação à vista

O mais básico de todos os instrumentos de comércio, o comércio à vista, permite-lhe comprar criptos instantaneamente numa data especificada. A BitIQ oferece uma negociação à vista sem comissões para dar aos recém-chegados a oportunidade de mergulharem os seus pés nas águas da negociação de criptografia. A BitIQ apoia a negociação à vista em BTC, ETH, BCH, LTC, USDT, USDC, LINK, e Dot.

Pode definir as taxas mais baixas para comprar crypto com comércio de limite e ver a sua carteira acumular-se.

Negociação em grelha

A negociação em rede permite-lhe investir USD StableCoins como principal e utilizá-los para comprar baixo e vender alto dentro de uma gama de preços específica. Ao estabelecer a gama de preços e o número de linhas de grelha, pode automatizar o processo de compra e venda de criptos, e ter as suas negociações executadas sem monitorização constante das suas ordens.

Negociação alavancada

Leveraged Trading permite-lhe comprar criptos mesmo que não tenha fundos suficientes para realizar a transacção, aumentando assim a sua capacidade de compra sem gastar tantos activos da sua conta.

Pode obter ainda mais receitas no BTC, ETH, BCH, LTC, SUSHI, SOL, FIL, CRV, DOT, LINK, e DOGE, tomando uma posição de longo ou curto prazo.

O Leveraged Trading permite-lhe negociar sem possuir um grande inventário de moedas na sua carteira e oferece-lhe a opção de adoptar uma abordagem em alta ou em baixa.

Pode seguir a rota Leveraged Bull usando USDC ou USDT para comprar BTC e obter um lucro significativo se o mercado subir. Ou pode optar pela estratégia Leveraged Bull através da venda de BTC e ganhar rendimentos quando os preços de mercado baixam.

Negociação de Derivados

BitIQ tem uma plataforma dedicada à negociação de derivados em bit.com, que apresenta a sua própria aplicação móvel. Bit é alimentada pela BitIQ e tem o segundo maior volume de negociação no mercado de opções BTC e ETH.

Pode aumentar ainda mais o seu rendimento criptográfico através da utilização de opções e negociação de futuros. Bit permite-lhe negociar em Coin-M Futures e USD-M Futures e opções BTC, ETH, e BCH. Em comparação com o comércio tradicional à vista, pode ganhar até 50x de alavancagem com futuros e 10x de alavancagem com opções.

Embora a negociação de derivados seja arriscada, os lucros também são muito elevados se fizer pesquisa suficiente, construir o seu perfil de risco e jogar bem as suas cartas.

BitIQ eine gute Wahl

Das Unternehmen befindet sich weiterhin inmitten einer öffentlichen Fusion mit SPAC, einem Unternehmen unter der Leitung von Betsy Cohen. Cohen ist die Vorsitzende von Fintech Acquisition Corp IV.

Heute hat BitIQ einen Wert von etwa 10,4 Milliarden Dollar, und die Investoren haben etwa 650 Millionen Dollar aufgebracht. Zu diesen Investoren gehören ION Investment, Fidelity Management & Research, Third Point LLC, Softbank Vision Fund II und Wellington Management.

BitIQ Benutzer: Was Sie wissen müssen

Neben dem Handel mit Kryptowährungen können Anleger außerhalb der USA auch mit anderen Anlageklassen handeln, darunter Aktien und Differenzkontrakte (CFDs). Wie bei Kryptowährungsplattformen üblich, gibt es einige Unterschiede bei den Möglichkeiten für US-Bürger und Nicht-US-Bürger.

Amerikanische Einwohner von registrierten Staaten und Territorien können mit digitalen Währungen handeln. Zu den registrierten Staaten und Territorien gehören:

Nevada
Delaware
Puerto Rico
Tennessee
New York
New Hampshire
Minnesota
Wenn Sie jedoch an Orten wie den US-Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Guam oder Hawaii ansässig sind, können Sie nicht bei BitIQ handeln. Was die oben nicht erwähnten Staaten betrifft? BitIQ ist in jedem von ihnen registriert, was bedeutet, dass die Einwohner Konten erstellen und Kryptos über die Website handeln können.

Was müssen Sie sonst noch über die Nutzung dieser Plattform wissen? Vor kurzem hat BitIQ seine viel kritisierten Abhebungsgebühren in den USA abgeschafft. Das heißt, dass Benutzer in anderen Teilen der Welt immer noch eine Gebühr von $5 zahlen müssen.

Gefördert
Midas.Investitionen
Verdienen Sie höhere Renditen auf Ihre Kryptowährungen
9,4% APY auf BTC, 10,1% APY auf ETH, 20% APY auf USDC
Belohnungen werden täglich und in Form von Sachleistungen ausgezahlt
Keine Limits, keine Sperren, keine Beschränkungen und keine Ränge
Zur Seite gehen
Mehr Infos

Warum BitIQ verwenden

Wenn Sie ein grundlegendes Verständnis von Kryptowährungen und Forex haben, könnte BitIQ eine gute Wahl für Sie sein. Zu den Stärken der Plattform gehören die benutzerfreundliche Oberfläche und der weiterhin starke grafische Fokus.

BitIQ und Nachahmungstäter
Die Benutzer schätzen auch die Tatsache, dass sie die Aktionen der profitabelsten Händler auf der Website verfolgen und nachahmen können. Diese Händler folgen den Regeln der Risikokontrolle. Betrachten Sie BitIQ als ein IRL-Bootcamp, das es Kryptoanlegern ermöglicht, im laufenden Betrieb zu lernen.

Darüber hinaus ermöglicht dies den Inhabern von Privatkonten, ihre Handlungen und Strategien zu imitieren. Natürlich ist der Nachahmungshandel mit wenigen Garantien und der Möglichkeit von Verlusten verbunden, so dass Sie ihn auf eigenes Risiko angehen sollten.

BitIQ und Aktienhandel

Wenn Sie ein Fan des Aktienhandels sind und in den USA leben, ist BitIQ derzeit nicht die richtige Plattform für Sie. Das Unternehmen arbeitet weiterhin an dieser Option für seine Kunden, und wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald sie verfügbar ist.

Wenn es um die Bewertung von Krypto-Plattformen geht, muss BitIQ im Bereich des Aktienhandels auf den neuesten Stand gebracht werden.

Eröffnung eines Kontos
Bei BitIQ ist die Eröffnung eines Kontos ein Kinderspiel. Geben Sie einfach Ihre Informationen ein, und die Plattform wird Ihre Identität überprüfen. Sobald der Verifizierungsprozess abgeschlossen ist, erhalten Sie Zugang zu einem neuen Konto.

Amerikanische und australische Benutzer können mit nur 50 $ ein Konto eröffnen. Für Einwohner von Algerien liegt die Mindesteinlage bei 5.000 $. Andere Länder müssen in der Regel 1.000 $ einzahlen, um ein Konto zu eröffnen, was eine vorübergehende Erhöhung der Standardeinlage von 200 $ darstellt.

Bitvestment Demo Trading

Ease of use of the bot
Bitvestment has an interesting user interface that is both simple and feature rich for experienced users. According to users, this automated trading bot is very easy to use and offers traders a plethora of choices.

Bitvestment Demo Trading
With demo trading, users can familiarise themselves with how the market works before investing money. It also prevents new users from investing large amounts of money in a market they don’t yet understand.

Security on the Bot
Bitvestment claims that it offers enhanced security through 2FA authentication and also by verifying your account during the registration process. The platform ensures that all users‘ personal information is encrypted using SSL from https://www.indexuniverse.eu/bitvestment-review/.

Withdrawing funds from this bot

Bitvestment does not charge a commission on withdrawal transactions. It is possible to withdraw your capital and profits from your account. To do so, you need to fill out the withdrawal form. Your money will be sent to you by the same means you used to deposit.

Invest

100
=
Ethereum
Ethereum

Refresh

More Filters
1 Suppliers with your criteria
Sort by
Rating
RECOMMENDED BROKER
114 NEW USERS TODAY
Bitvestment Review: Reliable Robot or Not?
Rating
What we like
Cryptos & Crypto CFDs
Secure Funds
Free Crypto Wallet
Fees
Security
Selection of currencies
For €100 you get
0.0364 ETH

Buy Crypto

eToro Reviews
67% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider.
FeaturesInstant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile AppPayment methodsCredit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bitvestment Online Reviews
Bitvestment’s online reviews are mostly positive. However, they must be accompanied by a question mark. Indeed, the question of their authenticity arises. The excessively high profits claimed by its users cast doubt on the robot’s reliability. So, to make up your mind, it is best that you do a little more research on the subject.

Bitvestment Customer Service Review

Bitvestment Customer Service
Many users who have joined the platform, have encountered difficulties with this trading bot and many bugs. It is also in these catastrophic situations that these people have managed to find solutions to their problems thanks to a very responsive and professional customer service.

Has Bitvestment Appeared on TV?
Bitvestment TV show
This is a marketing strategy used by many trading robots. They claim to have appeared on high-profile TV shows in order to increase the confidence of their audience. To be clear, most of the time this is misinformation.

This is the case with Bitvestment, a robot associated with several TV shows such as This Morning, Shark Tank, etc. We have tried to find evidence of this involvement, but to no avail.

BitIQ Erfahrungen und Erklärungen

Ist BitIQ zuverlässig oder ist dieser Broker ein Betrüger? Um die Antworten auf diese Fragen zu erhalten, haben wir sie einem unabhängigen Maklertest unterzogen.

BitIQ ist ein zuverlässiger Broker, bei dem Sie sicher handeln können

Ist BitIQ mit seinem 18-jährigen Bestehen sicher? In diesem unabhängigen Testbericht werden wir unter anderem auch folgende Fragen beantworten: Kann man ein kostenloses Demokonto eröffnen, mit dem man ohne Risiko handeln kann? Über welche Lizenzen verfügt dieser Makler? Und wie hoch sind die Gebühren der BitIQ?

Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie in dieser BitIQ-Übersicht.

Was sind die Erfahrungen unserer BitIQ?

Wir haben beim Verfassen unserer BitIQ Bewertung viele positive Erfahrungen gemacht. Der Broker bietet eine große Auswahl an Handelsinstrumenten und verfügt über einen niederländischsprachigen 24/7-Kundenservice.

Außerdem können Sie ein kostenloses Demokonto eröffnen, und die Website wird vollständig auf Niederländisch angeboten. Wir haben auch gute BitIQ Erfahrungen mit Einzahlungen über iDeal gemacht. Alles verlief reibungslos und sicher. Wir haben die Vor- und Nachteile für Sie zusammengefasst:

Die Vorteile von BitIQ

Schnelle Website auf Desktop und App
Website auf Niederländisch
24/7-Kundendienst auf Niederländisch
Europäische Zulassungen und Registrierung bei der AFM
Einfache Einzahlung mit iDeal

BitIQ Betrug oder sicher und zuverlässig?

Wir melden sofort, dass BitIQ zuverlässig ist. Mit BitIQ können Sie sicher handeln. Aber was macht diesen Broker sicher?

Die Lizenz: Sie sind von der FCA und der CySEC zugelassen. Diese Lizenzen erlauben es ihnen, ihre Dienste innerhalb Europas anzubieten. Zu diesen Lizenzen kommt noch die Registrierung bei der AFM hinzu. Auch die niederländische Finanzaufsichtsbehörde prüft regelmäßig, ob BitIQ zuverlässig ist.
SSL-Technologie: Die gesamte Website ist durch die SSL-Technologie geschützt. Sie können dies daran erkennen, dass die URL mit https: beginnt. Mit der SSL-Technologie werden alle Daten verschlüsselt übertragen. So können Dritte Ihre persönlichen Daten niemals einsehen. Damit sind auch alle Transaktionen gesichert.
Verantwortungsbewusstes Investieren: Die Website enthält klare Warnungen vor den Risiken von Online-Investitionen. Das Demokonto bietet Ihnen die Möglichkeit, risikofrei und kostenlos zu investieren. Sie erhalten ein Guthaben von 10.000 € an virtuellem Geld. Auf diese Weise können Sie in aller Ruhe die verschiedenen Strategien entdecken und ausprobieren.
Sie können sehen, dass BitIQ zuverlässig ist, um den Handel zu beginnen. Sie haben die richtigen Maßnahmen ergriffen, damit Sie sicher handeln können. Wir fassen sie kurz zusammen:

Europäische Lizenz von der FCA und CySEC
Kontrolle durch das AFM
SSL-Technologie zur Sicherung von Daten und Transaktionen
Kostenloses Demokonto mit 10.000 € virtuellem Geld für den risikofreien Handel

Bieten Sie ein kostenloses Demokonto an – Lernen Sie zu handeln, bevor Sie einzahlen
Zahlungsmöglichkeiten
PayPal, VISA, Neteller, Skrill, und viele mehr.
Forex, CFD & Kryptowährungen Produkte
Mindesteinlage €200
Bildung Demo-Konto
Anforderungen Jeder Anleger muss nach der Registrierung seine Identität nachweisen. Ein Identitätsnachweis, ein Adressnachweis und ein Kontoauszug sind erforderlich.
Lizenzen CySEC, FCA
Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung: 15. April 2021
ANGEBOT
10.000 € virtuell
Demo-Konto
Besuchen Sie
4
BitIQ hat einen niederländischsprachigen Kundendienst, der 24/7 erreichbar ist. Sie können mit Devisen, CFDs und Kryptowährungen handeln. Außerdem können Sie mit iDeal bezahlen.

Veröffentlicht in Blick

Deinstallation von Anwendungen und Programmen in Windows 10

Die Deinstallation eines Programms oder einer App, die Sie auf Ihrem Windows 10 PC nicht mehr benötigen, sollte ziemlich einfach sein. Und in den meisten Fällen ist es das auch, aber es kann auch ziemlich verwirrend sein. Schließlich gibt es mehrere verschiedene Methoden, und es geht nicht nur darum, die bequemste zu wählen, manchmal ist man gezwungen, einen bestimmten Weg zu gehen.

Da Sie unter Windows 10 alle möglichen Arten von Apps und Programmen aus verschiedenen Quellen installieren können, gibt es je nach Quelle unterschiedliche Möglichkeiten zur Deinstallation.

Ob Sie den Microsoft Store, eine Download-Website eines Drittanbieters oder sogar den neuen Windows-Paketmanager verwenden, es gibt verschiedene Möglichkeiten, Apps und Programme von Ihrem Windows 10-PC zu deinstallieren.

Deinstallieren von Apps und Programmen, die aus dem Microsoft Store unter Windows 10 installiert wurden

Die Deinstallation von Apps und Programmen, die über den Microsoft Store unter Windows 10 installiert wurden, ist am einfachsten, also fangen wir dort an. Wenn Sie einen Windows 10 S-PC verwenden, ist dies die einzige Methode, um die Sie sich kümmern müssen.

Öffnen Sie einfach das „Startmenü“ und suchen Sie die App oder das Programm, das Sie deinstallieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Deinstallieren“. Sie werden aufgefordert, die Deinstallation zu bestätigen, und dann ist der Vorgang abgeschlossen.

Alternativ können Sie auch die App „Einstellungen“ aufrufen und unter „System“ den Abschnitt „Speicher“ auswählen. Unter „Apps & Funktionen“ finden Sie eine vollständige Liste der auf Ihrem PC installierten Apps und Programme. Suchen Sie die Anwendung, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf „Deinstallieren“.

So deinstallieren Sie Apps und Programme, die außerhalb des Microsoft Store installiert wurden, unter Windows 10
Bei Apps und Programmen, die nicht aus dem Microsoft Store stammen, gibt es einige Unstimmigkeiten. Die gute Nachricht ist, dass der Prozess in neueren Versionen von Windows 10 den oben genannten Schritten für Store-basierte Apps sehr ähnlich sein kann. Es gibt jedoch noch einige Überschneidungen mit der altbewährten Systemsteuerung.

Öffnen Sie das „Startmenü“ und suchen Sie die Anwendung oder das Programm, das Sie deinstallieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Deinstallieren“. Sie gelangen nun zur „Systemsteuerung“, wo die eigentliche Deinstallation durchgeführt wird. Suchen Sie die Anwendung oder das Programm erneut, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Deinstallieren“ oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Deinstallieren“ am oberen Rand des Fensters. Wenn ein benutzerdefiniertes Installationsprogramm die Software entfernen muss, wird es jetzt ausgeführt.

Alternativ können Sie auch die App „Einstellungen“ aufrufen und unter „System“ den Abschnitt „Speicher“ suchen. Unter „Apps & Funktionen“ finden Sie eine vollständige Liste der auf Ihrem PC installierten Apps und Programme. Suchen Sie die App, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf „Deinstallieren“. In neueren Versionen von Windows 10 sollte dies funktionieren, ohne dass die Systemsteuerung geöffnet werden muss, aber in älteren Versionen müssen Sie wahrscheinlich immer noch den obigen Schritt ausführen.

Zusammenfassung

Das Entfernen von Apps und Programmen aus Windows 10 ist nicht schwierig, aber es ist auch noch kein universeller Prozess, der alles abdeckt. Daher kann der Prozess etwas anders aussehen, je nachdem, woher Sie die Software ursprünglich bezogen haben.

WhatsApp ermöglicht es Nutzern, ohne ihr Telefon Nachrichten zu verschicken

Gegenwärtig ist WhatsApp an das Telefon des Nutzers gebunden. Die Desktop- und Web-Apps benötigen dieses Gerät, um verbunden zu sein und Nachrichten zu empfangen.

Mit der neuen Funktion können die Nutzer jedoch Nachrichten senden und empfangen, „selbst wenn der Akku des Telefons leer ist“.

Bis zu vier weitere Geräte – wie PCs und Tablets – können zusammen verwendet werden, so WhatsApp.

Zunächst wird die neue Funktion als Betatest für eine „kleine Gruppe von Nutzern“ eingeführt, und das Team plant, die Leistung zu verbessern und Funktionen hinzuzufügen, bevor es sie für alle freigibt.

Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung – ein entscheidendes Verkaufsargument für WhatsApp – wird auch unter diesem neuen System funktionieren, so das Unternehmen.

Mehrere andere Messaging-Apps verfügen bereits über eine solche Funktion, darunter die konkurrierende verschlüsselte App Signal, die ein Telefon für die Anmeldung, aber nicht für den Austausch von Nachrichten erfordert.

Die Funktion wird jedoch schon seit langem von den WhatsApp-Nutzern gefordert, von denen es Berichten zufolge zwei Milliarden gibt.

Ein Umdenken

In einem Blog-Beitrag, in dem der Schritt angekündigt wurde, erklärten die Facebook-Ingenieure, dass die Änderung ein „Umdenken“ im Software-Design von WhatsApp erfordere.

Das liegt daran, dass die aktuelle Version „eine Smartphone-App als primäres Gerät verwendet, was das Telefon zur Quelle der Wahrheit für alle Nutzerdaten und zum einzigen Gerät macht, das in der Lage ist, Nachrichten für einen anderen Nutzer Ende-zu-Ende zu verschlüsseln [oder] Anrufe zu initiieren“, sagte das Unternehmen.

WhatsApp Web und andere Nicht-Smartphone-Apps sind im Wesentlichen ein „Spiegel“ dessen, was auf dem Telefon passiert.

Aber dieses System hat erhebliche Nachteile, die vielen regelmäßigen Nutzern bekannt sind, da die Web-App dafür bekannt ist, dass sie häufig die Verbindung unterbricht.

Das bedeutet auch, dass immer nur eine so genannte „Companion App“ aktiv sein kann – wenn man also WhatsApp auf einem anderen Gerät lädt, wird die Verbindung zu einem WhatsApp-Webfenster unterbrochen.

„Die neue WhatsApp-Architektur für mehrere Geräte beseitigt diese Hürden und erfordert nicht mehr, dass ein Smartphone die Quelle der Wahrheit ist, während die Nutzerdaten weiterhin nahtlos und sicher synchronisiert und privat bleiben“, so das Unternehmen.

Technisch gesehen bestand die Lösung darin, jedem Gerät einen eigenen „Identitätsschlüssel“ zuzuweisen, wobei WhatsApp eine Aufzeichnung darüber führt, welche Schlüssel zu demselben Benutzerkonto gehören. Das bedeutet, dass die Nachrichten nicht auf dem eigenen Server gespeichert werden müssen, was zu Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes führen könnte.

Jake Moore, Sicherheitsspezialist bei der Antiviren-Firma Eset, sagte jedoch, dass unabhängig davon, wie robust die Sicherheit ist, die Speicherung von Nachrichten auf mehreren Geräten immer noch ein Problem darstellen könnte.

„Es wird immer einen böswilligen Akteur geben, der versucht, eine Umgehung zu schaffen“, sagte er.

„Häusliche Gewalttäter und Stalker könnten nun die Möglichkeit haben, diese neue Funktion zu ihrem Vorteil zu nutzen, indem sie zusätzliche Endpunkte einrichten, um jegliche synchronisierte private Kommunikation abzufangen.

Er sagte auch, dass Social Engineering eine „ständig wachsende“ Bedrohung sei und dass es in der Verantwortung des Nutzers liege, ein Auge auf möglichen Missbrauch zu haben.

„Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass die Menschen sich aller Geräte bewusst sind, die mit ihrem Konto verbunden sind“, warnte er.

So verbinden Sie Ihren Laptop mit Ihrem Smart TV

Machen wir uns nichts vor. Manchmal ist der Bildschirm Ihres Laptops einfach nicht groß genug für alles, was Sie tun möchten. Dann werfen Sie einen Blick auf Ihren einsamen 55-Zoll-Smart-TV und fragen sich, ob es eine Möglichkeit gibt, die beiden Geräte miteinander zu verbinden. Ja, die gibt es!

Jeden Tag helfen die Experten von Asurion unseren Millionen von Kunden, das Beste aus ihrer Technik herauszuholen, einschließlich ihrer Smart TVs. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Laptop an Ihren Fernseher anzuschließen. Egal, ob Sie Ihren kleinen Bildschirm gegen einen großen tauschen möchten, um Filme anzuschauen, oder ob Sie Ihren Fernseher als Monitor nutzen möchten, während Sie von zu Hause aus arbeiten, oder ob Sie einfach einen größeren Bildschirm möchten, um die Gesichter Ihrer Freunde beim Videochat zu sehen.

So schließen Sie Ihren Laptop über HDMI an Ihren Fernseher an

Eine der zuverlässigsten (und einfachsten) Möglichkeiten, Ihr Fernsehgerät und Ihren Laptop zu verbinden, ist ein HDMI-Kabel. Ein HDMI-Kabel überträgt Video- und Audiosignale zwischen zwei Geräten.

HDMI-Kabel sind an beiden Enden identisch, so dass es keine Rolle spielt, welches Kabel an den Fernseher oder den Laptop angeschlossen wird.

So schließen Sie Ihren Laptop mit einem HDMI-Kabel an Ihr Fernsehgerät an:
Stecken Sie ein Ende des HDMI-Kabels in den HDMI-Eingang Ihres Laptops.
Stecken Sie das andere Ende des Kabels in einen der HDMI-Eingänge an Ihrem Fernsehgerät.
Wählen Sie mit der Fernbedienung den Eingang aus, der der Position entspricht, an der Sie das Kabel eingesteckt haben (HDMI 1, HDMI 2, HDMI 3, usw.).
Eine kabelgebundene Verbindung zwischen Ihrem Laptop und Ihrem Fernsehgerät gewährleistet eine bessere Bildqualität und eine kürzere Verzögerungszeit.

So verbinden Sie Ihren Laptop kabellos mit Ihrem Smart TV

Je nach Computertyp können Sie die Kabel weglassen und eine kabellose Verbindung herstellen.

SO VERBINDEN SIE IHREN PC-LAPTOP MIT IHREM SMART TV:
Öffnen Sie das Aktionscenter in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. (Es sieht aus wie eine Sprechblase.)
Wählen Sie auf dem Dashboard die Option Verbinden.
Klicken Sie unten rechts auf Projizieren auf den PC.
Wählen Sie auf der Seite Einstellungen entweder Überall in sicheren Netzwerken verfügbar oder Überall verfügbar.
Wählen Sie unter „Zum Projizieren auf diesen PC auffordern“ die Option Nur beim ersten Mal oder Jedes Mal, je nach Ihrer persönlichen Präferenz. Sie können auch entscheiden, ob Sie eine PIN verlangen möchten.
Ihr PC weist Sie darauf hin, dass Ihr Fernsehgerät eine Verbindung herstellen möchte, klicken Sie auf Ja.
Sobald die Verbindung hergestellt ist, startet Ihr PC die Windows Connect-App.
Asurion Home+ Anzeige
Schützen Sie die Technik, die Sie in Bewegung hält

Melden Sie sich für Home+ an und erhalten Sie einen problemlosen Schutz für die Technik in Ihrem Zuhause für weniger als 1 $ pro Tag.

Erfahren Sie mehr über Asurion Home+

UM IHREN APPLE LAPTOP MIT IHREM SMART TV ZU VERBINDEN:
Wenn Sie einen kompatiblen Smart TV haben, können Sie Ihren Laptop ganz einfach über AirPlay mit ihm verbinden. Zu den kompatiblen Geräten gehören Apple TV oder AirPlay 2-fähige Smart TVs (d. h. TVs ab 2019 von Samsung, LG oder Vizio). Mit AirPlay können Sie Videos streamen oder die Anzeige auf dem Bildschirm Ihres Geräts auf Ihrem Fernseher spiegeln.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Laptop über AirPlay mit Ihrem Fernseher verbinden:
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Laptop und Ihr Apple TV oder AirPlay 2-fähiges Smart TV-Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.
Öffnen Sie auf Ihrem Laptop die App oder rufen Sie die Website auf, von der Sie Videos streamen möchten.
Wählen Sie in den Steuerelementen für die Videowiedergabe das Symbol „Screen Mirroring“.
Wählen Sie entweder Ihr Apple TV oder Ihr AirPlay 2-fähiges Smart TV.
Um die Streaming-Sitzung zu beenden, tippen Sie auf das Screen Mirroring-Symbol in den Steuerelementen für die Videowiedergabe und wählen Sie dann AirPlay ausschalten.

UM IHR CHROMEBOOK MIT IHREM SMART TV ÜBER CHROMECAST ZU VERBINDEN:
Wenn Sie Ihr Chromebook kabellos und ohne HDMI-Kabel mit Ihrem Fernseher verbinden möchten, müssen Sie einen Google Chromecast kaufen, den Sie an Ihren Smart TV anschließen. Wir zeigen Ihnen in der Hook It Up-Serie auf dem YouTube-Kanal von Asurion, wie Sie ihn ganz einfach einrichten können:

Asurion Video
So verbinden Sie Ihr Chromebook mit Ihrem Smart TV mit Chromecast:
Schließen Sie Ihren Chromecast an den HDMI-Anschluss Ihres Smart TVs an.
Wählen Sie mit Ihrer Fernbedienung den HDMI-Eingang aus, der dem Anschluss entspricht, an den Sie ihn angeschlossen haben.
Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Computer und wählen Sie Cast.
Wenn Sie es zum ersten Mal einrichten, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung des Geräts abzuschließen.
In der unteren rechten Ecke sollten Sie „Verfügbare Cast-Geräte“ sehen. Wählen Sie diese Option aus, um alle verfügbaren Cast-Optionen zu sehen:
Rufen Sie Netflix in Ihrem Browser auf und wählen Sie die Fernsehsendung oder den Film, den Sie sich ansehen möchten, und klicken Sie auf das Cast-Symbol; bei YouTube rufen Sie das gewünschte Video auf und wählen Sie in der Menüleiste die Option Auf dem Fernseher wiedergeben.
Technik ist teuer. Schützen Sie alles.

Veröffentlicht in Blick

Windows verfügt nicht über eine integrierte Möglichkeit, eine ISO-Datei von einer DVD zu erstellen, aber Sie können ein kostenloses Tool dafür verwenden.

Windows verfügt nicht über eine integrierte Möglichkeit, eine ISO-Datei von einer DVD zu erstellen, aber Sie können ein kostenloses Tool dafür verwenden.
Wenn Sie eine ISO-Datei von einer DVD erstellen möchten, müssen Sie ein DVD-Laufwerk haben, in dem Sie die DVD verwenden können.
ISO-Dateien können, ebenso wie die Datenträger, von denen sie erstellt werden, viel Speicherplatz auf Ihrer Festplatte beanspruchen.
Die Erstellung einer ISO-Datei von einer DVD oder einem beliebigen Datenträger ist mit dem richtigen kostenlosen Tool recht einfach und stellt eine fantastische Möglichkeit dar, wichtige DVDs, BDs oder CDs auf Ihrer Festplatte zu sichern.

Das Erstellen und Speichern von ISO-Backups Ihrer wichtigen Software-Installations-Discs und sogar von Betriebssystem-Setup-Discs ist ein kluger Plan. Ergänzen Sie dies mit einem unbegrenzten Online-Backup-Service und Sie haben eine nahezu kugelsichere Backup-Strategie für Datenträger.

ISO-Images sind großartig, weil sie in sich geschlossene, perfekte Repräsentationen der Daten auf einem Datenträger sind. Da es sich um einzelne Dateien handelt, sind sie einfacher zu speichern und zu organisieren als reine Kopien von Ordnern und Dateien auf einem Datenträger.

Drittanbieter-Tool für Windows erforderlich

Windows verfügt nicht über eine integrierte Funktion zur Erstellung von ISO-Image-Dateien, so dass Sie ein Programm herunterladen müssen, das dies für Sie erledigt. Glücklicherweise gibt es mehrere Freeware-Tools, mit denen die Erstellung von ISO-Images wirklich einfach ist.

Erforderliche Zeit: Das Erstellen einer ISO-Image-Datei von einer DVD, CD oder BD ist einfach, kann aber je nach Größe des Datenträgers und der Geschwindigkeit Ihres Computers zwischen einigen Minuten und über einer Stunde dauern.

Diese Anleitung richtet sich an Windows-, macOS- und Linux-Benutzer. Für jede Anleitung gibt es einen eigenen Abschnitt.

Sie möchten eine ISO-Datei auf eine DVD kopieren? So geht’s
Erstellen Sie eine ISO-Datei von einer DVD, BD oder CD
Laden Sie BurnAware Free herunter, ein völlig kostenloses Programm, das unter anderem ein ISO-Image von allen Arten von CD-, DVD- und BD-Discs erstellen kann.

Download-Seite für BurnAware Free
BurnAware Free funktioniert unter Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP. Es werden sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Versionen dieser Betriebssysteme unterstützt.

Es gibt auch „Premium“- und „Professional“-Versionen von BurnAware, die nicht kostenlos sind. Die „Free“-Version ist jedoch vollständig in der Lage, ISO-Abbilder von Ihren Datenträgern zu erstellen, was das Ziel dieses Tutorials ist. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den Download-Link aus dem BurnAware Free-Bereich der Website auswählen.

Wenn Sie BurnAware Free bereits verwendet haben und es Ihnen nicht gefällt oder nicht funktioniert, gibt es alternative Möglichkeiten, ein ISO-Image von einem Datenträger zu erstellen. Am Ende dieser Seite finden Sie einige Vorschläge für andere Software.

Installieren Sie BurnAware Free, indem Sie die soeben heruntergeladene Datei burnaware_free_[version].exe ausführen.

Während oder nach der Installation werden möglicherweise ein oder mehrere Bildschirme „Optionales Angebot“ oder „Zusätzliche Software installieren“ angezeigt. Sie können jede dieser Optionen ablehnen oder abwählen und fortfahren.

Starten Sie BurnAware Free entweder über die auf dem Desktop erstellte Verknüpfung oder automatisch über den letzten Schritt der Installation.

Wählen Sie in der Spalte Disc Images die Option Copy to ISO.

Option In ISO kopieren im BurnAware Free-Fenster

Das Tool „In Image kopieren“ wird zusätzlich zu dem bereits geöffneten BurnAware Free-Fenster angezeigt.

Möglicherweise haben Sie unter dem Symbol „In ISO kopieren“ ein Symbol für „ISO erstellen“ gesehen, das Sie für diese Aufgabe jedoch nicht auswählen möchten. Das Werkzeug ISO erstellen dient dazu, ein ISO-Abbild nicht von einem Datenträger zu erstellen, sondern von einer Sammlung von Dateien, die Sie auswählen, z. B. von Ihrer Festplatte oder einer anderen Quelle.

Wählen Sie das optische Laufwerk, das Sie verwenden möchten, aus der Dropdown-Liste oben im Fenster. Wenn Sie nur ein Laufwerk haben, wird nur eine Auswahl angezeigt.

Das BurnAware Free-Auswahlmenü für optische Laufwerke in Windows 10
Sie können nur ISO-Abbilder von Datenträgern erstellen, die Ihr optisches Laufwerk unterstützt. Wenn Sie z. B. nur ein DVD-Laufwerk haben, können Sie keine ISO-Abbilder von BD-Discs erstellen, da Ihr Laufwerk die Daten nicht von ihnen lesen kann.

Wählen Sie Durchsuchen.

Navigieren Sie zu dem Speicherort, an den Sie die ISO-Abbilddatei schreiben möchten, und geben Sie der zu erstellenden Datei im Textfeld Dateiname einen Namen.

Dateinamensfeld zum Brennen einer ISO-Datei in BurnAware Free
Optische Disks, insbesondere DVDs und BDs, können mehrere Gigabyte an Daten enthalten und erstellen ISOs von gleicher Größe. Vergewissern Sie sich, dass auf dem Laufwerk, auf dem Sie das ISO-Abbild speichern möchten, genügend Platz vorhanden ist. Ihre primäre Festplatte verfügt wahrscheinlich über ausreichend freien Speicherplatz, so dass es wahrscheinlich in Ordnung ist, wenn Sie das ISO-Abbild an einem geeigneten Ort, z. B. auf Ihrem Desktop, erstellen.

Wenn Sie die Daten von einem Datenträger auf ein Flash-Laufwerk übertragen möchten, um von diesem zu booten, sollten Sie wissen, dass die Erstellung einer ISO-Datei auf einem USB-Gerät nicht so funktioniert, wie Sie es erwarten. In den meisten Fällen, wie z. B. bei der Installation von Windows von einem Flash-Laufwerk, müssen Sie einige zusätzliche Schritte unternehmen, damit dies funktioniert.\

Wählen Sie Speichern.

Legen Sie die Datei in das optische Laufwerk ein, das Sie in S