BitIQ Erfahrungen und Erklärungen

Ist BitIQ zuverlässig oder ist dieser Broker ein Betrüger? Um die Antworten auf diese Fragen zu erhalten, haben wir sie einem unabhängigen Maklertest unterzogen.

BitIQ ist ein zuverlässiger Broker, bei dem Sie sicher handeln können

Ist BitIQ mit seinem 18-jährigen Bestehen sicher? In diesem unabhängigen Testbericht werden wir unter anderem auch folgende Fragen beantworten: Kann man ein kostenloses Demokonto eröffnen, mit dem man ohne Risiko handeln kann? Über welche Lizenzen verfügt dieser Makler? Und wie hoch sind die Gebühren der BitIQ?

Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie in dieser BitIQ-Übersicht.

Was sind die Erfahrungen unserer BitIQ?

Wir haben beim Verfassen unserer BitIQ Bewertung viele positive Erfahrungen gemacht. Der Broker bietet eine große Auswahl an Handelsinstrumenten und verfügt über einen niederländischsprachigen 24/7-Kundenservice.

Außerdem können Sie ein kostenloses Demokonto eröffnen, und die Website wird vollständig auf Niederländisch angeboten. Wir haben auch gute BitIQ Erfahrungen mit Einzahlungen über iDeal gemacht. Alles verlief reibungslos und sicher. Wir haben die Vor- und Nachteile für Sie zusammengefasst:

Die Vorteile von BitIQ

Schnelle Website auf Desktop und App
Website auf Niederländisch
24/7-Kundendienst auf Niederländisch
Europäische Zulassungen und Registrierung bei der AFM
Einfache Einzahlung mit iDeal

BitIQ Betrug oder sicher und zuverlässig?

Wir melden sofort, dass BitIQ zuverlässig ist. Mit BitIQ können Sie sicher handeln. Aber was macht diesen Broker sicher?

Die Lizenz: Sie sind von der FCA und der CySEC zugelassen. Diese Lizenzen erlauben es ihnen, ihre Dienste innerhalb Europas anzubieten. Zu diesen Lizenzen kommt noch die Registrierung bei der AFM hinzu. Auch die niederländische Finanzaufsichtsbehörde prüft regelmäßig, ob BitIQ zuverlässig ist.
SSL-Technologie: Die gesamte Website ist durch die SSL-Technologie geschützt. Sie können dies daran erkennen, dass die URL mit https: beginnt. Mit der SSL-Technologie werden alle Daten verschlüsselt übertragen. So können Dritte Ihre persönlichen Daten niemals einsehen. Damit sind auch alle Transaktionen gesichert.
Verantwortungsbewusstes Investieren: Die Website enthält klare Warnungen vor den Risiken von Online-Investitionen. Das Demokonto bietet Ihnen die Möglichkeit, risikofrei und kostenlos zu investieren. Sie erhalten ein Guthaben von 10.000 € an virtuellem Geld. Auf diese Weise können Sie in aller Ruhe die verschiedenen Strategien entdecken und ausprobieren.
Sie können sehen, dass BitIQ zuverlässig ist, um den Handel zu beginnen. Sie haben die richtigen Maßnahmen ergriffen, damit Sie sicher handeln können. Wir fassen sie kurz zusammen:

Europäische Lizenz von der FCA und CySEC
Kontrolle durch das AFM
SSL-Technologie zur Sicherung von Daten und Transaktionen
Kostenloses Demokonto mit 10.000 € virtuellem Geld für den risikofreien Handel

Bieten Sie ein kostenloses Demokonto an – Lernen Sie zu handeln, bevor Sie einzahlen
Zahlungsmöglichkeiten
PayPal, VISA, Neteller, Skrill, und viele mehr.
Forex, CFD & Kryptowährungen Produkte
Mindesteinlage €200
Bildung Demo-Konto
Anforderungen Jeder Anleger muss nach der Registrierung seine Identität nachweisen. Ein Identitätsnachweis, ein Adressnachweis und ein Kontoauszug sind erforderlich.
Lizenzen CySEC, FCA
Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung: 15. April 2021
ANGEBOT
10.000 € virtuell
Demo-Konto
Besuchen Sie
4
BitIQ hat einen niederländischsprachigen Kundendienst, der 24/7 erreichbar ist. Sie können mit Devisen, CFDs und Kryptowährungen handeln. Außerdem können Sie mit iDeal bezahlen.

Veröffentlicht in Blick

So verbinden Sie Ihren Laptop mit Ihrem Smart TV

Machen wir uns nichts vor. Manchmal ist der Bildschirm Ihres Laptops einfach nicht groß genug für alles, was Sie tun möchten. Dann werfen Sie einen Blick auf Ihren einsamen 55-Zoll-Smart-TV und fragen sich, ob es eine Möglichkeit gibt, die beiden Geräte miteinander zu verbinden. Ja, die gibt es!

Jeden Tag helfen die Experten von Asurion unseren Millionen von Kunden, das Beste aus ihrer Technik herauszuholen, einschließlich ihrer Smart TVs. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Laptop an Ihren Fernseher anzuschließen. Egal, ob Sie Ihren kleinen Bildschirm gegen einen großen tauschen möchten, um Filme anzuschauen, oder ob Sie Ihren Fernseher als Monitor nutzen möchten, während Sie von zu Hause aus arbeiten, oder ob Sie einfach einen größeren Bildschirm möchten, um die Gesichter Ihrer Freunde beim Videochat zu sehen.

So schließen Sie Ihren Laptop über HDMI an Ihren Fernseher an

Eine der zuverlässigsten (und einfachsten) Möglichkeiten, Ihr Fernsehgerät und Ihren Laptop zu verbinden, ist ein HDMI-Kabel. Ein HDMI-Kabel überträgt Video- und Audiosignale zwischen zwei Geräten.

HDMI-Kabel sind an beiden Enden identisch, so dass es keine Rolle spielt, welches Kabel an den Fernseher oder den Laptop angeschlossen wird.

So schließen Sie Ihren Laptop mit einem HDMI-Kabel an Ihr Fernsehgerät an:
Stecken Sie ein Ende des HDMI-Kabels in den HDMI-Eingang Ihres Laptops.
Stecken Sie das andere Ende des Kabels in einen der HDMI-Eingänge an Ihrem Fernsehgerät.
Wählen Sie mit der Fernbedienung den Eingang aus, der der Position entspricht, an der Sie das Kabel eingesteckt haben (HDMI 1, HDMI 2, HDMI 3, usw.).
Eine kabelgebundene Verbindung zwischen Ihrem Laptop und Ihrem Fernsehgerät gewährleistet eine bessere Bildqualität und eine kürzere Verzögerungszeit.

So verbinden Sie Ihren Laptop kabellos mit Ihrem Smart TV

Je nach Computertyp können Sie die Kabel weglassen und eine kabellose Verbindung herstellen.

SO VERBINDEN SIE IHREN PC-LAPTOP MIT IHREM SMART TV:
Öffnen Sie das Aktionscenter in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. (Es sieht aus wie eine Sprechblase.)
Wählen Sie auf dem Dashboard die Option Verbinden.
Klicken Sie unten rechts auf Projizieren auf den PC.
Wählen Sie auf der Seite Einstellungen entweder Überall in sicheren Netzwerken verfügbar oder Überall verfügbar.
Wählen Sie unter „Zum Projizieren auf diesen PC auffordern“ die Option Nur beim ersten Mal oder Jedes Mal, je nach Ihrer persönlichen Präferenz. Sie können auch entscheiden, ob Sie eine PIN verlangen möchten.
Ihr PC weist Sie darauf hin, dass Ihr Fernsehgerät eine Verbindung herstellen möchte, klicken Sie auf Ja.
Sobald die Verbindung hergestellt ist, startet Ihr PC die Windows Connect-App.
Asurion Home+ Anzeige
Schützen Sie die Technik, die Sie in Bewegung hält

Melden Sie sich für Home+ an und erhalten Sie einen problemlosen Schutz für die Technik in Ihrem Zuhause für weniger als 1 $ pro Tag.

Erfahren Sie mehr über Asurion Home+

UM IHREN APPLE LAPTOP MIT IHREM SMART TV ZU VERBINDEN:
Wenn Sie einen kompatiblen Smart TV haben, können Sie Ihren Laptop ganz einfach über AirPlay mit ihm verbinden. Zu den kompatiblen Geräten gehören Apple TV oder AirPlay 2-fähige Smart TVs (d. h. TVs ab 2019 von Samsung, LG oder Vizio). Mit AirPlay können Sie Videos streamen oder die Anzeige auf dem Bildschirm Ihres Geräts auf Ihrem Fernseher spiegeln.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Laptop über AirPlay mit Ihrem Fernseher verbinden:
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Laptop und Ihr Apple TV oder AirPlay 2-fähiges Smart TV-Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.
Öffnen Sie auf Ihrem Laptop die App oder rufen Sie die Website auf, von der Sie Videos streamen möchten.
Wählen Sie in den Steuerelementen für die Videowiedergabe das Symbol „Screen Mirroring“.
Wählen Sie entweder Ihr Apple TV oder Ihr AirPlay 2-fähiges Smart TV.
Um die Streaming-Sitzung zu beenden, tippen Sie auf das Screen Mirroring-Symbol in den Steuerelementen für die Videowiedergabe und wählen Sie dann AirPlay ausschalten.

UM IHR CHROMEBOOK MIT IHREM SMART TV ÜBER CHROMECAST ZU VERBINDEN:
Wenn Sie Ihr Chromebook kabellos und ohne HDMI-Kabel mit Ihrem Fernseher verbinden möchten, müssen Sie einen Google Chromecast kaufen, den Sie an Ihren Smart TV anschließen. Wir zeigen Ihnen in der Hook It Up-Serie auf dem YouTube-Kanal von Asurion, wie Sie ihn ganz einfach einrichten können:

Asurion Video
So verbinden Sie Ihr Chromebook mit Ihrem Smart TV mit Chromecast:
Schließen Sie Ihren Chromecast an den HDMI-Anschluss Ihres Smart TVs an.
Wählen Sie mit Ihrer Fernbedienung den HDMI-Eingang aus, der dem Anschluss entspricht, an den Sie ihn angeschlossen haben.
Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Computer und wählen Sie Cast.
Wenn Sie es zum ersten Mal einrichten, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung des Geräts abzuschließen.
In der unteren rechten Ecke sollten Sie „Verfügbare Cast-Geräte“ sehen. Wählen Sie diese Option aus, um alle verfügbaren Cast-Optionen zu sehen:
Rufen Sie Netflix in Ihrem Browser auf und wählen Sie die Fernsehsendung oder den Film, den Sie sich ansehen möchten, und klicken Sie auf das Cast-Symbol; bei YouTube rufen Sie das gewünschte Video auf und wählen Sie in der Menüleiste die Option Auf dem Fernseher wiedergeben.
Technik ist teuer. Schützen Sie alles.

Veröffentlicht in Blick